RA Thomas Klatt und seine beiden Hunde....

“ In der Sirius - Hundepension sind meine beiden Schützlinge gut untergebracht. ”

RA Thomas Klatt Berlin/Potsdamer Platz


Herr Köhler und sein Joschi in der Hundepension Sirius

“ Mein Joschi freut sich jedesmal, wenn er hierher kommen darf. ”

Steuerberater Köhler Berlin/Steglitz


In der SIRIUS Hundepension ist nichts unmöglich !

Wo andere Tierpensionen schon bei den sogenannten “ Kampfhundrassen die Nase rümpfen oder aber “ Kampfhund - Kautionen “ von bis zu 500.- € gezahlt werden müssen, machen wir keinen Unterschied.

Unser bisher exotischter und wohl auch gefährlichster Pensionsgast hieß “ VIPER “ und war ein ausgewachsener schwarzer Kater, besser gesagt ein Panther des italienischen Tiertrainers Gianni Mattiolo, der für Werbeaufnahmen in Berlin war und keine Tierpension für seinen Kater gefunden hatte. Bei uns in der Sirius Hundepension wurde aber das Unmögliche möglich gemacht und Viper konnte hier sicher und zufrieden untergebracht werden.

VIPER mit seinem Herrchen im Gemeinschaftsauslauf

VIPER ganz relaxt in seiner Box...

VIPER wartet auf sein Häppchen ( 1 Huhn pro Tag, wahlweise auch ein Tierpfleger )


Am Fenster...

Wer kennt nicht den Klassiker der legendären
Rock-Band “City” .

Bei jedem Auftritt von CITY, und davon gibt es viele, wird die Hündin Bonny des Frontman Toni Krahl vom Sirius Team liebevoll betreut.

Weitere Info´s und Tourdaten von CITY finden sie hier

www.city-internet.de


“ Unser Toni ist hier seit Jahren Stammgast. Ich weiß, dass er hier sehr gut untergebracht ist und nicht ausbrechen kann.. “

 

Frau Dr. Schöffel

Tierärztin aus Berlin/Zehlendorf


Hallo,

ich bin "Cindy" Schulz aus Falkensee und wenn meine Familie Urlaub macht, dann bin ich schon seit Jahren Stammkunde in der SIRIUS Hundepension.